Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Wasm-Module für den Browser mit Rust

Online-Workshop, 27.10.2021, 9-17 Uhr

WebAssembly sorgt für viel positive Aufregung in der Web-Community. Der Standard ist dabei, das Monopol von JavaScript im Browser aufzubrechen. Rust ist laut der aktuellen "State of Wasm"-Umfrage die am meisten verwendete Sprache, wenn es um WebAssembly-Module geht. Grund genug, einen Tag diesem Thema zu widmen.
In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen von Rust am Beispiel der Entwicklung von Wasm-Modulen kennen. Am Vormittag erarbeiten Sie mit dem Workshopleiter Rainer Stropek die wichtigsten Konzepte der Programmiersprache. Da die Sprache so viele Möglichkeiten bietet, wählt Rainer Sprachfunktionen aus, die insbesondere für Wasm relevant sind. Am Nachmittag geht es dann mit Rust und Wasm in den Browser.
Rainer zeigt ihnen die Grundlagen an kleinen, übersichtlichen Beispielen. Anschließend arbeiten wir uns gemeinsam zu einem größeren, durchgängigen Beispiel vor.

Vorkenntnisse

  • Gutes Basiswissen bzgl. Softwareentwicklung z.B. mit Java, JavaScript, TypeScript, C#, Go, etc.
  • Gute Grundkenntnisse bzgl. Webentwicklung (z.B. Kenntnisse des HTTP-Protokolls, der Browser Developer Tools, HTML, JavaScript/TypeScript)
  • Vorkenntnisse in Rust sind nicht erforderlich

Lernziele

  • Grundlagenwissen in Rust
  • Entwicklung von Wasm-Modulen mit Rust
  • die wesentlichen Konzepte der Programmiersprache verstehen
  • Kennenlernen der für WebAssembly wichtigsten Funktionen von Rust
  • mit Wasm und Rust für den Browser programmier

Technische Anforderungen

Speaker

 

Rainer Stropek
Rainer Stropek is co-founder and CEO of the company software architects and has been serving this role since 2008. Rainer is recognized as an expert concerning software architecture and cloud computing. He has written numerous books and articles on C#, Go, Rust, database development, Microsoft Azure and cloud computing, XAML, and web development. Additionally he regularly speaks at conferences, workshops and trainings in Europe and the US.

betterCode-Newsletter

Sie möchten über die betterCode() auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden