Die Klimakrise, Softwareprojekte und was wir als Softwareentwickler tun können

1. Wie schlimm ist die Klimakrise laut Wissenschaft wirklich. Was ist sehr wahrscheinlich und was nicht?
2. Wo ähnelt der Umgang mit der Klimakrise dem typischen Softwareprojekt und wo nicht?
3. Welchen Beitrag haben IT und Softwareentwicklung am Treibhausgasausstoß?
4. Was können, sollen, müssen wir als Softwareentwickler, Projektleiter und Firmen im Technologieumfeld tun bzw. lassen.

Vorkenntnisse

Keine

Lernziele

Auch Softwareentwicklung ist nicht CO2-neutral. Wir tragen als Branche und Community Verantwortung.

 

Speaker

 

Johannes Link
Johannes Link beschäftigt sich schon seit Ende des letzten Jahrhunderts mit Extreme Programming und anderen agilen Ansätzen. Ein wesentlicher Schwerpunkt dabei war und ist die testgetriebene Entwicklung. Zu diesem Thema hat er bereits mehrere Bücher geschrieben und lernt dennoch immer noch dazu. Johannes war einer der Köpfe hinter der Konzeption und Umsetzung der JUnit-5-Plattform und ist Haupt-Committer bei jqwik.net.

Gold-Sponsoren


B1 Systems
Microstream

betterCode-Newsletter

Sie möchten über die betterCode
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden