C++20 - Ein Überblick

C++ ist über 20 Jahre nach seiner ersten Standardisierung eine Erfolgsstory. Mit C++11 wurde die Ära des "Modernen C++" eingeläutet, die mit C++14 und C++17 abgerundet und ausgebaut wurde. Mit C++20 kommt nun die nächste große Revolution: das "Noch Modernere C++".

Sprachfeatures wie Concepts, Ranges, Modules, und Coroutinen werden die Programmierung nachhaltig verändern. Neue Operatoren werden eingeführt und automatisch generiert. Und immer mehr Features sind zur Compile-Zeit verwendbar. Hinzu kommen neue Bibliotheken für Kalender/Zeitzonen, Text-Formatierung, Span-Typen und etliche Features für Concurrency. Und jede Menge kleine Features runden die Sprache weiter ab.

Dieses Tutorial gibt einen ersten Überblick über das, was C++20 bringt, diskutiert Hintergründe und zeigt auf, inwiefern sich das Programmieren mit C++ im Alltag verändern wird.

 

Speaker

 

Nicolai  Josuttis
Nicolai Josuttis ist in der C++-Community weltweit bekannt als Autor der Standardwerke "The C++ Standard Library" (www.cppstdlib.com), "C++ Templates" (www.tmplbook.com), "C++17 - The Complete Guide" (www.cppstd17.com) und "C++ Move Semantics" (www.cppmove.com). Mit einer fokussierten Vermittlung von Fakten, gewürzt mit "War-Stories" aus seinen über 20 Jahren bei der aktiven Standardisierung von C++, ermöglicht er Programmierern, die zunehmende Komplexität von C++ in den Griff bekommen. Neben Schulungen arbeitet er als unabhängiger Berater und Systemarchitekt für kleine, mittlere und große Firmen.

Gold-Sponsoren


B1 Systems
Microstream

betterCode-Newsletter

Sie möchten über die betterCode
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden